Ankündigung

Einklappen

FORENREGELN: Bitte unbedingt lesen und beachten! (Stand: 20.04.09)

Herzlich willkommen in unserem neuen Wasserbettenforum!

Wir freuen uns sehr, Sie hier begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unseres Forums. Wir sind ein Forum von Wasserbett-Schläfern für Wasserbett-Schläfer. Eine Haftung für die innerhalb des Forums erteilten Ratschläge können wir nicht übernehmen.

Nachstehend finden Sie einige allgemeine Regeln, die in ähnlicher Form inzwischen für jedes gut geführte Forum gelten.

Bedenken Sie bitte, dass öffentliche Publikationen einen hohen Vertrauensvorschuss genießen. Die Wahrheit ist die Basis einer freien Gesellschaft. Viele Menschen, die Ihre Beiträge lesen, verlassen sich darauf und handeln möglicherweise entsprechend. Foren sind kein Kinderspiel, bei dem es erlaubt wäre, zu flunkern - sie bilden jenes basisdemokratische Medium, von dem wir alle geträumt haben!

Die Foren-Regeln von Wasserbetten-News:

1. Die im Forum veröffentlichten Beiträge stellen nur die Meinung des jeweiligen Verfassers dar. Der Betreiber der Website distanziert sich vorsorglich von allen im Forum getätigten Äußerungen. Grundsätzlich gilt: Verunglimpfungen, Beschimpfungen, Kraftausdrücke, Schmähkritik, Beschwerden und pauschale Vorwürfe gegen Personen oder Firmen sind verboten.

2. Händler, Hersteller sowie deren Angestellte dürfen nur mit einem verifizierten Händler-Account posten. jede Zuwiderhandlung führt zur sofortigen dauerhaften Sperrung!

Händler und Hersteller haben die Möglichkeit, sich nach (vollständiger) Registrierung im Kontrollzentrum" als Händler zu registrieren und verifizieren. Die Händler posten unter eigenem Impressum und erweiterten Regelwerk! Die Registrierung ist kostenpflichtig (siehe: Händlereinträge).

3. Das Einstellen von Briefen, E-mails oder Telefonmitschnitten ist eine strafbare Handlung und deshalb untersagt. Ebenfalls untersagt sind alle Aussagen von zivilrechtlicher oder strafrechtlicher Relevanz, wie z.B. über möglicherweise nicht eingehaltene Garantieversprechen, Lieferfristen oder ähnliches, sofern die Stichhaltigkeit nicht von einem Straf- oder Zivilgericht bestätigt wurde. Derartige Beiträge werden nur mit Angabe des Aktenzeichens und des zuständigen Gerichts toleriert.

4. Bitte beachten Sie im Forum die üblichen Umgangsformen des Alltags. Verstöße werden mit sofortiger Löschung des Beitrags und gegebenenfalls mit einer Sperre des Autors geahndet.

5. Beiträge werden stichpunktartig von unseren Moderatoren überprüft und bei Verletzung der Regeln kommentarlos gelöscht.

6. Pseudonyme (Nicknames, Login-Namen, Usernamen), die wir als unpassend (weil werbend oder unsittlich) erachten, werden von uns gesperrt.

7. Inhalte aus anderen Webseiten oder ähnlichen Quellen dürfen nur als Zitate mit Angabe der Quelle wiedergegeben werden.

8. Beiträge, welche dazu geeignet sind, Unternehmen oder Personen Schaden zuzufügen, werden von uns ab Kenntnisstand nach eingehender Prüfung innerhalb eines angemessenen Zeitraums kommentarlos gelöscht. Sie werden von uns samt IP-Adresse gespeichert und auf Verlangen an die Betroffenen heraus gegeben.

9. Unterlassen Sie bitte werbende oder diffamierende Beiträge jeglicher Art. Wir behalten uns vor, derartige Beiträge ab Kenntnis innerhalb eines angemessenen Zeitraums kommentarlos zu löschen.

10. Sollten Sie einen Beitrag entdecken, der den hier formulierten Regeln widerspricht, so melden Sie dies bitte umgehend an eine der im Impressum angegebenen Kontaktadressen.

11. Beiträge können jederzeit und ohne Angabe von Gründen durch einen Moderator verändert oder gelöscht werden. Dies geschieht nur, wenn es der Qualität des Forums dient.

12. Das Posten von Links zu externen Seiten ist nicht zulässig! Beiträge, die solche Links enthalten, werden kommentarlos gelöscht. Angaben zu Internetadressen bitte in Anführungszeichen setzen ("), weil die Forensoftware sonst automatisch einen Link generiert! Links werden nur auf Fundstellen innerhalb unseres Forums toleriert.

13. Jeder Nutzer erklärt sich ausdrücklich mit der Speicherung der von ihm angegebenen Daten sowie seiner verwendeten IP-Adresse einverstanden. Ein Widerruf des Einverständnisses führt zu einer Löschung des Useraccounts.

14. Verstöße gegen die Forenregeln können mit Verwarnung oder Sperrung geahndet werden.

15. Wir behalten uns das Recht vor, diese Regeln jederzeit zu ändern.

Viel Spass wünscht Ihnen
das Team von Wasserbetten-News.de
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Baby im Wasserbett....Gefahr??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Kinder im Wasserbett

    Ich stell mir gerade die Frage warum den die Wasserbettindustrie ein extra Babywasserbett her stellt wenn man das Baby da nicht reinlegen darf?
    Ich habe seit kurzen ein Wasserbett und meine 7 Monate alte Tochter schläft mit mir darin.Sie ist ein Schreibaby und kommt alleine nicht in ihren schlaf.Wir haben alles schon ausprobiert und bin jetzt beim Wasserbett hängen geblieben.Aber wenn ich das jetzt so lese war dies jetzt wohl ein Fehlkauf
    Da ich sie noch Still finde ich es besser wenn sie bei mir im Bett liegt,denn dann hör ich sie und sie wird nicht gelich ganz wach!Denn sonst bekomm ich sie nicht wieder in den Schlaf
    Lg Lunky

    Kommentar


    • #17
      Bitte gründlicher lesen .
      Ein Babywasserbett hat mit einem konventionellen Wasserbett eigentlich nicht viel zu tun.
      LG, Amazone
      Ein Hardside, Dual, 200x220, geliert und ein Softside, Mono, 180x220, mittelberuhigt

      "Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann"

      Kommentar


      • #18
        Wir haben auch ein Wasserbett seit unsere Maus auf der Welt ist.
        Wir haben uns für ein Beistellbett entschieden. Wir wollten sie bei uns haben, aber keinen Platz im Bett verlieren!
        Auf jeden Fall besser, als das Snugglenest (welches wir auch haben!), denn auch das bewegt sich mit, wenn sich jemand umdreht...

        Beistellbett sieht dann so aus:

        "http://www.o-baby.de/produktimages/babybay_original_kl.jpg"

        IDEAL...
        Zuletzt geändert von Amazone; 17.06.2010, 11:48. Grund: FORENREGELN! Bitte keine aktiven externen Links ;)

        Kommentar


        • #19
          Moin Moin,

          vielleicht ein schlechter erster Post, aber dieses, nennen wir es mal vorsichtig "Geschwätz" von wegen nähe und Bindung. Völliger Blödsinn...das ist überholte Entwicklungspyscholigie. Sowas erzählen gerne noch Hebammen und Erzieher die ihre Ausbildung schon ein paar Jahre hinter sich haben.

          Ich bin Kinder- und Jugendpsychologe, Sozialpädagoge und Verhaltenstherapeut (ja, ich habe das Studentenleben geliebt! Diese Info ist nicht um zu prahlen oder als Profilneurotiker zu gelten, sondern um die prfessionalität der Aussage zu untermauern!). Ich kann dir sagen, es macht keinen Unterschied, ob dein Kind in eurem Zimmer oder in eurem Bett schläft. Wichtig ist eigenltich nur, dem Kind nähe zu geben, z.b. in dem Moment wo es aufwacht. Es reicht völlig "da" zu sein. Sich um das Kind zu kümmern.
          Die körperliche Nähe hat das Kind beim Stillen, beim Tragen etc. das ist absolut ausreichend.

          Grüße

          Jo

          Kommentar


          • #20
            Danke,
            endlich mal jemand, der mir das "schlechte" Gewissen nimmt.
            Meine beiden Kinder haben jeder vom 1. Tag an im eigenen Zimmer im eigenen Bett geschlafen. Klar, gab es mal Ausnahmen, aber wenige. Unsere Kleine hat als Säugling eher mal auf ner dicken Decke VOR meinem Bett gelegen (damit ich sie notfalls mit ein paar Streicheleinheiten beruhigen konnte) als darin.
            Der Großteil unserer Bekannten hat das ungläubig oder mit bissigen Bemerkungen beachtet -- die armen Kinder
            Heute sind die beiden 7 und 9, schlafen weiterhin problemlos gern in ihren Betten, kommen am Wochenende immer wieder gern für eine Kuschelstunde vorbei und ums Schlafengehen gab und gibt es höchstens die üblichen Verzögerungstaktiken
            Jetzt strahlen wir und der Rest stöhnt und plagt sich, die großen Kinder aus dem Ehebett zu verbannen (was ich im übrigen im Wasserbett noch unbequemer finde).
            Wir schlummern in einem Aqua Comfort - Inside XL dual 180x210 mit Deluxe-Sicherheitswanne, er 50 % Beruhigung, sie 90 %, Trennkeil, Thermounterlage und 3D-Air-Comfort-Auflage

            Kommentar


            • #21
              Moje slabo zdravlje i upala prostate želea napredovale su-nisu pomogle tabletama i kapljicama koje sam uzimao, ali koštalo me da odem na web stranicu https://ed-hrvatski.com/genericki-proscar/ i naručim tablete ove vrste problema, riješio sam se ovog problema.

              Kommentar


              • #22
                Ich denke, es ist ein Verbrechen, ein Baby in ein Wasserbett zu nehmen. Ihr müsst ihm oder ihr ein eigenes Bett kaufen! Ihr Körper ist sehr zerbrechlich und sollte nicht im Wasserbett liegen!

                Kommentar


                • #23
                  Absolute Zustimmung. Nur in einem guten und speziellen Kinderbett können sie gut schlafen. Außerdem könnt ihr diesen Komfort erhöhen, wenn ihr Bettumrandung von dieser Website kauft, die kreative Lösungen für Kinder bietet. Meine Schwester hat dort auch ein fantastisches, mit Seide bezogenes Babynest gekauft. Zusammen mit einem guten Bett wird dies alles einem Baby einen wunderbaren Schlaf bescheren.

                  Kommentar


                  • #24
                    Ich denke, es ist am besten, einen guten Service zu finden, bei dem alles auf einmal zuverlässig und schnell erledigt wird. Ich mag es auch nicht wirklich, dass oft etwas kaputt geht und es wirklich schlimm ist.

                    Kommentar


                    • #25
                      Lange habe ich nicht verstanden, wie ich meinem Freund etwas Tolles anbieten soll, aber dann habe ich von Vine Shield gehört. Daher habe ich mich entschlossen, nach für mich geeigneten Ressourcen zu suchen und zufällig diese weinkisten von dieser Seite gefunden https://www.laublust.de/weinkisten wo ich dieses Produkt bestellen konnte, was ihm half, die Fähigkeiten und Hobbys zu entwickeln.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X