Ankündigung

Einklappen

FORENREGELN: Bitte unbedingt lesen und beachten! (Stand: 20.04.09)

Herzlich willkommen in unserem neuen Wasserbettenforum!

Wir freuen uns sehr, Sie hier begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unseres Forums. Wir sind ein Forum von Wasserbett-Schläfern für Wasserbett-Schläfer. Eine Haftung für die innerhalb des Forums erteilten Ratschläge können wir nicht übernehmen.

Nachstehend finden Sie einige allgemeine Regeln, die in ähnlicher Form inzwischen für jedes gut geführte Forum gelten.

Bedenken Sie bitte, dass öffentliche Publikationen einen hohen Vertrauensvorschuss genießen. Die Wahrheit ist die Basis einer freien Gesellschaft. Viele Menschen, die Ihre Beiträge lesen, verlassen sich darauf und handeln möglicherweise entsprechend. Foren sind kein Kinderspiel, bei dem es erlaubt wäre, zu flunkern - sie bilden jenes basisdemokratische Medium, von dem wir alle geträumt haben!

Die Foren-Regeln von Wasserbetten-News:

1. Die im Forum veröffentlichten Beiträge stellen nur die Meinung des jeweiligen Verfassers dar. Der Betreiber der Website distanziert sich vorsorglich von allen im Forum getätigten Äußerungen. Grundsätzlich gilt: Verunglimpfungen, Beschimpfungen, Kraftausdrücke, Schmähkritik, Beschwerden und pauschale Vorwürfe gegen Personen oder Firmen sind verboten.

2. Händler, Hersteller sowie deren Angestellte dürfen nur mit einem verifizierten Händler-Account posten. jede Zuwiderhandlung führt zur sofortigen dauerhaften Sperrung!

Händler und Hersteller haben die Möglichkeit, sich nach (vollständiger) Registrierung im Kontrollzentrum" als Händler zu registrieren und verifizieren. Die Händler posten unter eigenem Impressum und erweiterten Regelwerk! Die Registrierung ist kostenpflichtig (siehe: Händlereinträge).

3. Das Einstellen von Briefen, E-mails oder Telefonmitschnitten ist eine strafbare Handlung und deshalb untersagt. Ebenfalls untersagt sind alle Aussagen von zivilrechtlicher oder strafrechtlicher Relevanz, wie z.B. über möglicherweise nicht eingehaltene Garantieversprechen, Lieferfristen oder ähnliches, sofern die Stichhaltigkeit nicht von einem Straf- oder Zivilgericht bestätigt wurde. Derartige Beiträge werden nur mit Angabe des Aktenzeichens und des zuständigen Gerichts toleriert.

4. Bitte beachten Sie im Forum die üblichen Umgangsformen des Alltags. Verstöße werden mit sofortiger Löschung des Beitrags und gegebenenfalls mit einer Sperre des Autors geahndet.

5. Beiträge werden stichpunktartig von unseren Moderatoren überprüft und bei Verletzung der Regeln kommentarlos gelöscht.

6. Pseudonyme (Nicknames, Login-Namen, Usernamen), die wir als unpassend (weil werbend oder unsittlich) erachten, werden von uns gesperrt.

7. Inhalte aus anderen Webseiten oder ähnlichen Quellen dürfen nur als Zitate mit Angabe der Quelle wiedergegeben werden.

8. Beiträge, welche dazu geeignet sind, Unternehmen oder Personen Schaden zuzufügen, werden von uns ab Kenntnisstand nach eingehender Prüfung innerhalb eines angemessenen Zeitraums kommentarlos gelöscht. Sie werden von uns samt IP-Adresse gespeichert und auf Verlangen an die Betroffenen heraus gegeben.

9. Unterlassen Sie bitte werbende oder diffamierende Beiträge jeglicher Art. Wir behalten uns vor, derartige Beiträge ab Kenntnis innerhalb eines angemessenen Zeitraums kommentarlos zu löschen.

10. Sollten Sie einen Beitrag entdecken, der den hier formulierten Regeln widerspricht, so melden Sie dies bitte umgehend an eine der im Impressum angegebenen Kontaktadressen.

11. Beiträge können jederzeit und ohne Angabe von Gründen durch einen Moderator verändert oder gelöscht werden. Dies geschieht nur, wenn es der Qualität des Forums dient.

12. Das Posten von Links zu externen Seiten ist nicht zulässig! Beiträge, die solche Links enthalten, werden kommentarlos gelöscht. Angaben zu Internetadressen bitte in Anführungszeichen setzen ("), weil die Forensoftware sonst automatisch einen Link generiert! Links werden nur auf Fundstellen innerhalb unseres Forums toleriert.

13. Jeder Nutzer erklärt sich ausdrücklich mit der Speicherung der von ihm angegebenen Daten sowie seiner verwendeten IP-Adresse einverstanden. Ein Widerruf des Einverständnisses führt zu einer Löschung des Useraccounts.

14. Verstöße gegen die Forenregeln können mit Verwarnung oder Sperrung geahndet werden.

15. Wir behalten uns das Recht vor, diese Regeln jederzeit zu ändern.

Viel Spass wünscht Ihnen
das Team von Wasserbetten-News.de
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Würde gern mal wieder schlafen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Würde gern mal wieder schlafen

    Guten Morgen liebe Wasserbetten - Fachschläfer :-)

    Ich durchsuche seit Tagen die Weiten des I-Nets, finde aber nichts zu unserem Problem. Ich hoffe, hier weiss jemand Rat.

    Wir haben seit 14 Tagen ein Softsidebett mit zwei Wasserkernen. Beide 100% beruhigt. Vergangene Woche war eine Fachfrau da, die die Kerne noch mal richtig entlüftet und festgestellt hat, das die Wassermenge in beiden Kernen okay ist (Liegeprobe).

    Ich komme seit zwei Wochen nicht mehr richtig zum schlafen, alles um mich rum "schwabbelt" zwar merk ich schon, dass die Vliese sich aufrichten, aber - der Kern von meinem Mann ist wesentlich fester und ruhiger.

    Ich glaube nicht, dass das was mit der Eingewöhnungsphase zu tun hat. Ansonsten - meine Rückenschmerzen sind weg, aber dafür Dauermüde sein ist ja auch keine Lösung. Bin echt kurz davor, das ganze wieder abzubauen.


    Vielen lieben Dank schon mal für eure Hilfe.

    Lieben Gruss

  • #2
    Zitat von Tinama Beitrag anzeigen

    Vielen lieben Dank schon mal für eure Hilfe.
    Hallo,

    für welche Hilfe ? Ist ja noch gar nichts gesagt worden, was auch recht schwierig ist bei den mageren Fakten, die du uns bringst.
    Ich wollte jetzt schon sagen, dass du wahrscheinlich die falsche Gute-Nacht Musik laufen lässt, aber das wird dir wohl nicht so viel bringen.

    Also, erstmal ein paar Fakten, wie z.B. den Füllmengen Bogen, damit man mal sieht, wie groß, welche Marke, welche Dämpfung, etc. pp.
    Dann Bilder, wie du drin liegst, DANN kann dir evtl. geholfen werden.

    Ich habe zwar jetzt schon eine Vermutung, will aber mal lieb sein und behalte die vorerst für mich

    Also, ran an die Tasten und das Formular ausfüllen.

    Zitat von Tinama Beitrag anzeigen

    Ich durchsuche seit Tagen die Weiten des I-Nets, finde aber nichts zu unserem Problem.
    Tja, es soll ja - wenn auch immer weniger - tatsächlich noch Geschäfte geben, wo man reingehen kann und um Rat fragen darf.
    SchlafOase bei Facebook
    www.SchlafOase-Hoenig.de
    51429 Bensberg und 51766 Ründeroth

    Immer aktuelle News, Aktionen, Ausstellungsstücke auf Facebook & Homepage
    Händlerprofil

    Kommentar


    • #3
      1. Informationen zum Bett
      1.1 Hersteller:

      1.2 Modellbezeichnung:

      1.3 Art des Wasserbettes:
      [ ] Hardsider (ohne Schaumrahmen)
      [x ] Softsider (mit Schaumrahmen)
      [ ] Leichtsystem (einzelne Schläuche)

      1.4 Systemart:
      [ ] Mono (eine Matratze)
      [x ] Dual (zwei Matratzen)
      [ ] normale Matratzenhöhe (20cm)
      [ ] Höhere Matratzen (23cm)

      1.5 Größe des Bettes: 200 x 180cm
      1.5.1 Körpergröße & Gewicht der Nutzer:
      1. Benutzer/in:175 cm 87 kg
      2. Benutzer/in: 182cm 75 kg

      1.6 Beruhigung: 100%

      1.7 Topliner: [] Ja []Nein

      1.8 Auflage (Modell, Material):
      1.9Eingestellte Temperatur/-en:
      Links: 28
      Rechts:28
      Mono:

      1.11 Bett ist aufgebaut/in Benutzung seit: Zwei Wochen


      2. Bettbelegung: Wird das Bett allein oder zu zweit betrieben?
      [ ] Allein
      [x ] zu zweit
      [ ] vorwiegend allein
      [ ] vorwiegend zu zweit


      3. Befüllt von: Wer hat das Bett befüllt?
      [ ] Eigenbefüllung
      [ x] Monteur/Lieferant (Fachpersonal)
      [ ] Monteur/Lieferant und später sehr viel selber korrigiert

      3.1 Füllhöhe (ohne Nutzer im Bett) zur Oberkante des Schaumrahmens?
      Links: 1,3cm
      Rechts:1,3


      4. Größe und Höhe des verwendeten Kissens?
      1. Benutzer/in: 80 x 80
      2. Benutzer/in: 80 x 80

      5: Bevorzugte Schlafposition?
      1. Benutzer/in: Seite
      2. Benutzer/in: Bauch

      6. Gibt es Probleme beim liegen und wenn ja, welche?

      Habe das Gefühl zu kippen, es fühlt sich unfest an, im Gegensatz zum Wasserkern meines Mannes.
      Werde ständig wach durch dieses unruhige Gefühl.

      Das Wasser verhält sich ruhig, wippt auch nicht nach, aber wehe ich bewege mich....

      7. Medizinisches: (Gibt es bekannte Erkrankungen wie Skoliose, Bandscheiben, usw)

      8. Persönliche Anmerkungen/Ausführungen:

      Siehe oben.

      Bilder muss ich nachreichen.
      Zuletzt geändert von Tinama; 27.05.2014, 10:46.

      Kommentar


      • #4
        Hier isses...
        http://www.schlafen-aktuell.de/forum...rlage-560.html

        gruß

        Kommentar


        • #5
          Zitat von SchlafOase-Bensberg Beitrag anzeigen

          Ich habe zwar jetzt schon eine Vermutung, will aber mal lieb sein und behalte die vorerst für mich
          Zitat von Tinama Beitrag anzeigen
          1. Informationen zum Bett
          1.1 Hersteller: ????

          1.4 Systemart:
          [ ] Mono (eine Matratze)
          [x ] Dual (zwei Matratzen)
          [ ] normale Matratzenhöhe (20cm)
          [ ] Höhere Matratzen (23cm)

          1.5 Größe des Bettes: 200 x 180cm
          1.5.1 Körpergröße & Gewicht der Nutzer:
          1. Benutzer/in:175 cm 87 kg
          2. Benutzer/in: 182cm 75 kg

          1.6 Beruhigung: 100%
          Ich ärgere mich, dass ich schon wieder recht hatte.

          Also, Bett ist eindeutig zu klein und dann natürlich auch überdämpft, sicherlich auch überfüllt (das rate ich jetzt mal)
          Internetkauf ?

          Das wird leider nicht wirklich so richtig gut werden, da wird hier niemand helfen können.
          SchlafOase bei Facebook
          www.SchlafOase-Hoenig.de
          51429 Bensberg und 51766 Ründeroth

          Immer aktuelle News, Aktionen, Ausstellungsstücke auf Facebook & Homepage
          Händlerprofil

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Tinama Beitrag anzeigen
            1.5 Größe des Bettes: 200 x 180cm
            1.5.1 Körpergröße & Gewicht der Nutzer:
            1. Benutzer/in:175 cm 87 kg
            2. Benutzer/in: 182cm 75 kg
            Und wer hat euch dazu gebracht, so einen Fehlkauf zu tätigen? Bett ist viel zu klein und die Beruhigung zu hoch, so kann das nichts werden - leider!
            Liebe Grüße

            Ancat

            Unsere Häupter ruhen auf einem
            Blutimes BluSymphony
            200x220 Softside Dual, re+li F4+LS, Akva-Massagesystem, Carbon Heater, Topliner, Thermotrennkeil, Isolierung, Kaschmirauflage, Schubladensockel in ahorn/silber
            die Maus auf Akva Junior 100x200, F2, Boleroauflage,
            Box-Schubladensockel und Isolierung

            von Wasserbetten Kainz aus Buchloe

            Ich bin dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was du versteht und es ist immer nur meine persönliche Meinung!

            Kommentar


            • #7
              Guten Morgen :-)

              Das ist zu klein? Wir haben das Bett inkl. Wasserkerne geschenkt bekommen, und ich hatte mich nen Leuchtkeks gefreut, dass ich das in unseren Rahmen stellen kann. Ein Wasserkern wurde vom Vorbesitzer falsch transportiert, da knüddelte sich das Vlies am Ende... Deshalb hab ich dann welche - natürlich - bei ebay gekauft, die lt. Fachfrau aus dem WB Studio gut sind.

              Also mir persönlich fehlt keine Liegefläche, doch sicher kommt so eine Aussage nicht grundlos.

              Überfüllt ist der Kern eher nicht, ich verstehe nur nicht, wieso der Kern meines Mannes fester ist als meiner. Bei meinem hab ich das Gefühl ich läge in einem Schlauchboot - beweg dich zur Seite und Zack weg biste.

              Leider hat das gestern mit den Bildern nicht mehr geklappt, ich will aber versuchen, das heute hinzukriegen.

              Lieben Dank erst mal für die Antworten.

              Lieben Gruss,

              Tinama

              Kommentar


              • #8
                Morning,
                das ist viel zu klein! Einen Tip wie groß das WB sein sollte gibt´s hier,klick den Link...

                http://www.schlafen-aktuell.de/forum...-sein-161.html

                Deshalb auch nem geschenkten Gaul mal ins Maul schauen

                Kommentar


                • #9
                  Ja dann.... hat zumindest alles einen Grund *seufz* Hab auch mal ein bissi rumgegoogelt wegen der Grösse ... Verstehe nicht, warum die Dame vom Wasserbettenstudio nix gesagt hat. Dann werden wir das mal so schnell wie möglich abbauen, das hat ja keinen Zweck. Wie lange mag das denn dauern bis man das Wasser komplett raus hat?

                  Auf jeden Fall vielen lieben Dank für die Hilfe, dann kann ich ja bald wieder schlafen.

                  Lieben Gruss, Tinama

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo

                    Wenn der Abbau richtig gemacht wird...
                    http://www.schlafen-aktuell.de/forum...bauen-805.html

                    Dann ist das Leeren, mit gescheiter Pumpe, eine Sache von 30-40min. Teils schneller. Hängt schwer von der Pumpe ab. Zu viel Bums sollte die Pumpe auch nicht haben, sonst zieht sie zu sehr am Vlies.

                    Frage
                    Passen die Kerne vom Schnitt her überhaupt zum Schaumrahmen?

                    Vollberuhigte Kerne brauchen manchmal auch schon mal 4 Wochen Zeit bis zur vollen Beruhigung. Und da ist bei dieser Stufe meist auch viel Luft am Anfang im Spiel.

                    In einem zu knappen Wbett kann man schlafen. Die Füllmenge ist aber kniffelig und meist ein Kompromiss. Wenn man es nicht gerade arg im Rücken hat, kann das beim geschenkten Gaul auch mal eine ganze Weile funktionieren. Ich hatte damals auch so einen Gaul und bringe 1,88m Körperlänge an die Wand. Da war das 1,80x2,00 Bett arg zu klein. Nach 2 Jahren haben wir uns dann den großen Pool gegönnt. Das kleine Bett war da dann schon mal der Test ob das überhaupt was für uns ist. War es, also großen Pool gekauft und sich gefreut und verstanden was es mit der Bettgröße beim Wbett auf sich hat.
                    Liebe Grüße
                    Markus, alias Ingrimmsch

                    Ich schlafe in:
                    Harmony (Dormito) Wasserbett, Dekorsystem/Luxus, 200x220x23, Dual, Freeflow, Sigma K Heizungen, Supreme & Nickiauflage.

                    Gästebett:
                    Harmony (Dormito)Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage

                    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
                    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

                    Kommentar


                    • #11
                      Guten Morgen :-)

                      Ja, die Matratzen passen perfekt. Die Vliese brauch ja ihre Zeit, und man hat auch jeden Tag gemerkt, das es "mehr" wurde.

                      Nun kämpfte mein Mann um den Verbleib des Bettes, und wir benötigen am Wochenende eine Matratze (normale) für einen Übernachtungsgast, wir können es bisher also nicht abbauen. Nun musste ne Lösung her, sonst hätte es von meiner Seite aus Tote gegeben. Zwei Wochen am Stück nur drei, vier Stunden Schlaf mit Unterbrechung - da wird man fast zum Zombie.

                      Wir haben vorgestern einfach mal die Hardcorevariante gewählt und 20 Liter raus genommen, zu verlieren hatte ich ja nichts. Entlüftet, andere Kissen (80 x 40) genommen und siehe da, ich kann schlafen :-) Ich werde mitten in der Nacht nicht mehr wach. Das Schlauchbootgefühl ist weg, also hat das Bett ne Chance, stehen zu bleiben.

                      Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende.

                      LG

                      Tinama

                      Kommentar


                      • #12
                        Guten Morgen mal wieder :-)

                        Am Ende kam es dann so, dass wir das Bett abgebaut und verschenkt haben. Im September waren wir im Urlaub, da gab es kein Wasserbett und - ich konnte endlich schlafen und war morgens fit und wach. Wir haben bei dieser ganzen Wasserbettengeschiche Mangels Wissen eines nicht bedacht - ich habe Gleichgewichtstörungen. Das kam erstmals raus, als ich den Motorradführerschein gemacht habe. Da es sonst nie gestört hat, war das nie wieder ein Thema.

                        Ich habe seit Jahren Probleme mit den Gelenken und dem Rücken, da hat mir das Wasserbett echt gut getan, aber ich war durch unruhigen und zu wenig Schlaf nicht mehr ich selbst. Ich hab überall rumgesucht, aber zum Thema Wasserbett und Gleichgewichtstörungen finde ich nichts. Vielleich hat jemand von euch da einen Rat? Wenn es da etwas gebe, wäre ich sofort im Wasserbettenstudio.

                        Liebe Grüße

                        Kommentar


                        • #13
                          Bei richtiger Auswahl des Wasserbettes gibt es in Bezug auf Gleichgewichtsstörungen keine Probleme, die uns bekannt sind.
                          SchlafOase bei Facebook
                          www.SchlafOase-Hoenig.de
                          51429 Bensberg und 51766 Ründeroth

                          Immer aktuelle News, Aktionen, Ausstellungsstücke auf Facebook & Homepage
                          Händlerprofil

                          Kommentar


                          • #14
                            Grüße! Stimme dir absolut zu! Gesunder Schlaf ist der wichtigste Teil der Gesundheit und des glücklichen Lebens eines Menschen. Vor nicht allzu langer Zeit habe ich einen Kredit aufgenommen, um eine sehr gute Matratze zu kaufen, mb weißt du, wo du jetzt zusätzliches Geld verdienen kannst, damit ich meinen gesunden Schlaf schneller bezahlen kann ...

                            Kommentar


                            • #15
                              Hmm, ich denke, dass die Investition in Immobilien allgemein zur alten Art des Geldverdienens geworden ist. Bist du sicher, dass du ein paar Jahre warten willst, bis sich alles auszahlt? Ich glaube, es gibt bessere Möglichkeiten, Geld zu verdienen als diese. Zum Beispiel kann die Anwendung Bitcode AI für Sie sehr nützlich sein, also ziehen Sie in Betracht, die Art und Weise, wie Sie Geld verdienen, zu ändern.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X