Hallo zusammen,

hatte schon mal jemand das Problem das er oder sie Schmerzen in der Hüfte hatte die durch das Wasserbett gekommen sind?
Zum Hintergrund: Ich habe seit ~2,5 Jahren Probleme mit der Hüfte. Ich war bei zahlreichen Ärzten, Physios, MRTs und was weiß ich was. Gefunden hat bisher keiner was so richtig. Ich habe auch immer wieder gefragt ob diese Schmerzen vom Wasserbett kommen können. Darauf ging aber so richtig keiner ein.
Zur Füllmenge: Ich habe das rauf und runter probiert. Ich habe auch den Verkäufer nochmal kommen lassen und er meinte alles ok. Bei zu viel Wasser habe ich dann Problemen in den Schultern bekommen. Also hier kann ich nicht mehr viel mehr ausprobieren.
Nun die Frage ob es möglich ist das ich einfach nicht "kompatibel" bin mit einem Wasserbett. Das Bett haben wir seit 2015. Am Anfang alles bestens aber mittlerweile ist das nicht mehr so der Hit.

Viele Grüße
Christian