Ankündigung

Einklappen

FORENREGELN: Bitte unbedingt lesen und beachten! (Stand: 20.04.09)

Herzlich willkommen in unserem neuen Wasserbettenforum!

Wir freuen uns sehr, Sie hier begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unseres Forums. Wir sind ein Forum von Wasserbett-Schläfern für Wasserbett-Schläfer. Eine Haftung für die innerhalb des Forums erteilten Ratschläge können wir nicht übernehmen.

Nachstehend finden Sie einige allgemeine Regeln, die in ähnlicher Form inzwischen für jedes gut geführte Forum gelten.

Bedenken Sie bitte, dass öffentliche Publikationen einen hohen Vertrauensvorschuss genießen. Die Wahrheit ist die Basis einer freien Gesellschaft. Viele Menschen, die Ihre Beiträge lesen, verlassen sich darauf und handeln möglicherweise entsprechend. Foren sind kein Kinderspiel, bei dem es erlaubt wäre, zu flunkern - sie bilden jenes basisdemokratische Medium, von dem wir alle geträumt haben!

Die Foren-Regeln von Wasserbetten-News:

1. Die im Forum veröffentlichten Beiträge stellen nur die Meinung des jeweiligen Verfassers dar. Der Betreiber der Website distanziert sich vorsorglich von allen im Forum getätigten Äußerungen. Grundsätzlich gilt: Verunglimpfungen, Beschimpfungen, Kraftausdrücke, Schmähkritik, Beschwerden und pauschale Vorwürfe gegen Personen oder Firmen sind verboten.

2. Händler, Hersteller sowie deren Angestellte dürfen nur mit einem verifizierten Händler-Account posten. jede Zuwiderhandlung führt zur sofortigen dauerhaften Sperrung!

Händler und Hersteller haben die Möglichkeit, sich nach (vollständiger) Registrierung im Kontrollzentrum" als Händler zu registrieren und verifizieren. Die Händler posten unter eigenem Impressum und erweiterten Regelwerk! Die Registrierung ist kostenpflichtig (siehe: Händlereinträge).

3. Das Einstellen von Briefen, E-mails oder Telefonmitschnitten ist eine strafbare Handlung und deshalb untersagt. Ebenfalls untersagt sind alle Aussagen von zivilrechtlicher oder strafrechtlicher Relevanz, wie z.B. über möglicherweise nicht eingehaltene Garantieversprechen, Lieferfristen oder ähnliches, sofern die Stichhaltigkeit nicht von einem Straf- oder Zivilgericht bestätigt wurde. Derartige Beiträge werden nur mit Angabe des Aktenzeichens und des zuständigen Gerichts toleriert.

4. Bitte beachten Sie im Forum die üblichen Umgangsformen des Alltags. Verstöße werden mit sofortiger Löschung des Beitrags und gegebenenfalls mit einer Sperre des Autors geahndet.

5. Beiträge werden stichpunktartig von unseren Moderatoren überprüft und bei Verletzung der Regeln kommentarlos gelöscht.

6. Pseudonyme (Nicknames, Login-Namen, Usernamen), die wir als unpassend (weil werbend oder unsittlich) erachten, werden von uns gesperrt.

7. Inhalte aus anderen Webseiten oder ähnlichen Quellen dürfen nur als Zitate mit Angabe der Quelle wiedergegeben werden.

8. Beiträge, welche dazu geeignet sind, Unternehmen oder Personen Schaden zuzufügen, werden von uns ab Kenntnisstand nach eingehender Prüfung innerhalb eines angemessenen Zeitraums kommentarlos gelöscht. Sie werden von uns samt IP-Adresse gespeichert und auf Verlangen an die Betroffenen heraus gegeben.

9. Unterlassen Sie bitte werbende oder diffamierende Beiträge jeglicher Art. Wir behalten uns vor, derartige Beiträge ab Kenntnis innerhalb eines angemessenen Zeitraums kommentarlos zu löschen.

10. Sollten Sie einen Beitrag entdecken, der den hier formulierten Regeln widerspricht, so melden Sie dies bitte umgehend an eine der im Impressum angegebenen Kontaktadressen.

11. Beiträge können jederzeit und ohne Angabe von Gründen durch einen Moderator verändert oder gelöscht werden. Dies geschieht nur, wenn es der Qualität des Forums dient.

12. Das Posten von Links zu externen Seiten ist nicht zulässig! Beiträge, die solche Links enthalten, werden kommentarlos gelöscht. Angaben zu Internetadressen bitte in Anführungszeichen setzen ("), weil die Forensoftware sonst automatisch einen Link generiert! Links werden nur auf Fundstellen innerhalb unseres Forums toleriert.

13. Jeder Nutzer erklärt sich ausdrücklich mit der Speicherung der von ihm angegebenen Daten sowie seiner verwendeten IP-Adresse einverstanden. Ein Widerruf des Einverständnisses führt zu einer Löschung des Useraccounts.

14. Verstöße gegen die Forenregeln können mit Verwarnung oder Sperrung geahndet werden.

15. Wir behalten uns das Recht vor, diese Regeln jederzeit zu ändern.

Viel Spass wünscht Ihnen
das Team von Wasserbetten-News.de
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wo habt Ihr Euer Wasserbett gekauft

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    "http://www.zimmermann-raumausstattung.de/"

    Hier haben wir unser Wasserbett gekauft.

    In der Ausstellung stehen 5 Betten, wobei jeder Kern anders gefüllt ist, also 10 Möglichkeiten in aller Ruhe so richtig probe zu liegen und alles auszutesten.

    Die Beratung war wirklich 100 %ig.
    Die Familie schläft selbst seit 13 Jahren in Wasserbetten.
    Jede Frage, jedes Problem, alles wird praktisch aus eigener Erfahrung beantwortet. Es wurde uns auch nichts unnützes "aufgeschwätzt".

    Der Aufbau war fachmännisch - wirklich eine Spitzenleistung.
    - Frage nach dem jeweiligen Gewicht der beiden Schläfer - Bett befüllt - PASST !!! -
    Wir haben an der Wassermenge nichts mehr ändern müssen.

    Ok, unser Bett ist noch neu, aber wenn ich so im Forum lese, was es allein mit der Wassermenge für Probleme geben kann, sage ich nur: "Alle Wetter vor der Leistung meines Händlers."
    Da sieht man eben doch die Erfahrung, wenn der Chef noch selbst mit anpackt.
    LG Wasserkatze

    Schlafen im Akva allround, dual, 200x220 cm, F2, Splitrahmen, Lufttrennkeil, extra hoher Schubladenunterbau

    Kommentar


    • #47
      Die 1te Nacht ist vorüber,

      ebenso wie NeuMod Lufij hatten wir uns letztendlich für ein WBD WB entschieden.
      Entscheidend waren hier die Beratung und Ausstattung gegenüber anderen Anbietern, die bei uns nicht so dick gesät sind.

      Auch der Aufbau lief ohne Probleme.(Sockel, Ausrichten Kern , Befüllen )

      Relativ ohne grössere Probleme verlief die Nacht, auch wenn es natürlich ungewohnt war, ein warmes bewegtes Bett zu besitzen.


      WBD Exclusiv 2,00x 2,20 Dual , F2 50%, MM2, Soft, SilverTouch Auflage, CarbonHeaderDigital Heizung, Topliner, Sockel mit Korkschüttung zwecks Wärmedämmung ,

      Nun schauen wir mal wie sich die Luft entwickelt und ob die Wassermenge weiter passt.

      Alles in allem, kann ich bis jetzt über WBD nichts negatives berichten.

      Kommentar


      • #48
        wie ich bereits zum Preis schrieb
        Zitat von mountainman84 Beitrag anzeigen
        Wenn ich mir das hier so alles durchlese... Kann es sein, daß ich das teuerste SuMa-Bett aller Zeiten für meine Frau kaufen mußte?

        Wir haben jedenfalls folgendes bestellt

        - SuMa Flexx 2x2,20m mit variabler Beruhigung
        - Sockel Wenge
        - Auflage "Lisa B." Kaschmir/Silber
        - "Calesco Ceramica Carbon" analog
        - 2 Wasserkopfkissen
        - TopLiner
        - 3 Laken
        - zus. Pflegemittelset
        - Garantie 10 Jahre
        - Hasena Abia Glas Wandpaneel
        - Hasena Spiro Bettrahmen "Ferrari Wenge"
        - 2 Sola Nachttische "Ferrari Wenge"

        zum freundlichen Selbstaufbauerpreis von 3.214 Euronen!
        mangels Ausstellung im Frankfurter Raum direkt in der Zentrale in Rhede probegelegen und wenige Tage später das Angebot telefonisch zum AUftrag gewandelt. LT KW 28/2008 - mal schauen, wies dann läuft.
        SuMa Flexx 200x220, verstellbare Beruhigung ohne Vlies-Einlagen

        Kommentar


        • #49
          Ich habe jetzt an der Umfrage nicht teilgenommen, da ich SUMA im Internet gefunden habe und diese Firma wohl die meisten Betten per Internethandel vertickt.
          Ich war aber selber vor Ort in Rhede, also im Laden mit probeliegen und Beratung, selber im Golf nach Hause transportiert und aufgebaut.

          Da kann ich in der Umfrage das Kreuz nirgendwo anbringen!

          Softside Split freistehend mit schwarzem Kunstleder
          Standardsockel Ahorn Funier
          Mono Freeflow Wasserkern 2,00 x 2,20m, Mesamoll II
          Calesco Ceramica Carbon Heizung, analog
          Topliner aus Fallschirmseide
          Comfortauflage (80,-€)
          2 x Spannbettlaken
          Füllset, Entlüfterpumpe, Koditioner für 2 Jahre
          Wasserkopfkissen
          aufblasbarer Riesendelphin (meinen Nichten geschenkt)
          Selbstaufbau (kinderleicht)

          Alles zusammen für 850,-Euronen!!!

          Beratung und telefonische Hilfe beim Aufbau war auch Top!

          100% zufrieden!!!

          LG

          Armin

          Kommentar


          • #50
            Zitat von arminius Beitrag anzeigen
            Da kann ich in der Umfrage das Kreuz nirgendwo anbringen!
            Suma fällt eindeutig in die Rubrik "Internethandel, nicht ebay"
            Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
            Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

            Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

            Kommentar


            • #51
              Zitat von mischa Beitrag anzeigen
              Suma fällt eindeutig in die Rubrik "Internethandel, nicht ebay"
              Na gut, habe jetzt da mein Kreuzlein gemacht

              Obwohl ich mein Suma ja im Laden gekauft habe, mit Beratung, Probeliegen, Barzahlung und direkt mitnehmen etc..... reiner Internethandel sieht für mich anders aus

              Suma liefert die Betten ja auch aus und stellt sie auf. Bin nur über Google auf Suma aufmerksam geworden, hätte aber nie einfach so eins dort bestellt, war mir schon wichtig, die Firma vor Ort zu besuchen und die Qualität der Betten zu sehen.

              Arbeite selber auch im Autohaus und stelle Fahrzeuge auch ins Netz, Gebrauchte gehen so Deutschlandweit weg, trotzdem sind wir kein Internethandel!

              LG

              Armin

              Kommentar


              • #52
                Zitat von arminius Beitrag anzeigen
                Arbeite selber auch im Autohaus und stelle Fahrzeuge auch ins Netz, Gebrauchte gehen so Deutschlandweit weg, trotzdem sind wir kein Internethandel!
                Suma dagegen ist in erster Linie ein Internethandel, der auf Wunsch AUCH berät und aufbaut. So wie Harmony und Aqua Comfort auch.
                Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
                Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

                Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

                Kommentar


                • #53
                  Hallo was habt ihr denn fürs Bett bezahlt??? Shark-lusi

                  Kommentar


                  • #54
                    Zitat von shark-lusi Beitrag anzeigen
                    Hallo was habt ihr denn fürs Bett bezahlt??? Shark-lusi
                    Siehe unter Umfragen: Bettpreis!

                    LG

                    Armin

                    Kommentar


                    • #55
                      Hallo erstmal ;-)

                      Jetzt habe ich mich auch endlich angemeldet und erstmal mein Kreuz gemacht.

                      Wir haben vor einem Jahr unser WB bei Aqua Medico in Mannheim gekauft und wollen nie wieder ohne sein:
                      Akva Dual Split
                      200x220m
                      Mit Service und Preis waren wir super zufrieden. Ich war dabei, als der freundliche Monteur das Bett aufgebaut hat. Wirklich sehr profesionell.

                      Leider scheint es Aqua Medico hier in Mannheim nicht mehr zu geben. Ich war vor ca. eineinhalb Wochen dort, weil wir nun Conditioner und Pflegemittel brauchen und noch ein paar technische Fragen hatte. Leider stand ich vor dem leeren Laden. Weiß hier vielleicht jemand, was aus ihnen geworden ist, bzw. wohin sie sind?

                      Viele Grüße
                      Stefan

                      Kommentar


                      • #56
                        Internetanbieter Wasserbetten Centrum

                        + + + WB von Wasserbetten Centrum + + +

                        Ich wollte mal ein Beispiel von guter Qualität mit tollem Service geben.

                        Ich selbst hab schon einige Jahre ein WB mit KUSS Wasserkernen, Kostenpunkt war beim Fachhändler 2200.-€. (Bin sehr zufrieden)
                        Nun suchte ich für meinen 15 Jährigen Sohn ein WB. Es sollte nicht die high-end Variante sein, aber dennoch ein hochwertiges WB. Einige Wochen durchsuchte ich das Internet nach möglichen Anbietern.
                        Hierbei bin ich auch auf dieses Forum gestoßen.
                        Gab mir einige gute Informationen auf was man achten sollte.

                        Danke dafür!!!

                        So nun weiter.
                        Auf einer Internetseite habe ich ein Verzeichnis so ziemlich alle Hersteller gefunden.
                        Darauf hin habe ich eine genaue Spezifikation meines Wunsch WB geschrieben und an 25 dieser Anbieter per e-Mail gesendet.

                        • Mono Softside
                        • 140 x 220
                        • Mesamoll Kern min. 0,55 Materialstärke
                        • Outliner Wanne gleiche Material wie WK
                        • 95 % Beruhigung
                        • Heizung Carbonheater
                        • Auflage in Doule Jersey min. 750 g/qm
                        • Ohne Sockel (Info folgt)

                        Nun haben sage und schreibe 6 Anbieter geantwortet.
                        Mit Antwortzeiten von 1 Tag bis 10 Tagen und Preise von 500 – 1200€.

                        Doch eigentlich möchte ich hier nur den Besten erwähnen.
                        Es war das Wasserbetten Centrum, die haben binnen einem Tag geantwortet und das bei einem Preis von 482.-€. Na ich dachte, ob das was Taugt? Ich stellte noch einige Fragen per e-Mail und bekam binnen Stunden eine Antwort. Das fand ich schon mal Super. Stets freundlich und kompetent, echt Klasse dachte ich. Hier möchte ich mal ganz lobenswert die Frau J. dieser Firma erwähnen!!! Nach einigen e-Mails habe ich mich entschieden dieses Bett zu bestellen. Hatte ja auch Umtausch Garantie falls es mir nicht gefällt. Normalerweise wäre die Lieferzeit ein bis zwei Wochen, aber es war schon nach einer Woche da, wieder dachte ich Prima das läuft ja toll. Am selben Tag habe ich das WB noch aufgebaut. Und schon der erste Eindruck der Haptik, Verarbeitung und Qualität befriedigte meinen Anspruch. Auch das passende Zubehör (25m Schlauch, Kupplungen, Einfüllstück, Anschussadapter für ½“ und ¾“ und ein Konditionierter + Vinylreiniger) Die Schweißnähte sauber und stabil auch bei der Wanne. Auflage gut verarbeitet und tolles Material. Die Heizung von Carbon Heater also auch kein schlunzt. Also alles in allem muss ich sagen das Preisleistungsverhältnis ist „SEHR GUT“ !!!
                        Denn ich hatte auch Alternativen bei pseudo- Fachhändlern angesehen.
                        Dank eurer Hilfe konnte ich die Wassermenge richtig einstellen und mein Sohn schläft hervorragend!

                        Resümee !!! EMPFEHLENSWERT !!!

                        P.S. Die meisten Anbieter verlangen für einen Sockel ca. 100 – 150 €
                        Wer einigermaßen Handwerklich begabt ist kann in Besseren Qualität einen Sockel für ca. 60 – 70 € bauen. Hierzu werde ich noch eine Anleitung in dieses Forum stellen.

                        Es Grüßt AZ aus KA
                        Zuletzt geändert von admin; 01.07.2008, 12:03.

                        Kommentar


                        • #57
                          Es gibt mit Sicherheit einige I-Net-Anbieter die gute bis sogar sehr gute Produkt am Markt haben. Wir planen auch noch einen redaktionellen Beitrag zum Internet-Handel.

                          Das Problem beim Internet-Handel ist, dass man die Ware oftmals nicht mit allen Sinnen erfahren kann, man ein wenig die Katze im Sack kauft und naturgemäß weniger Händlernähe vorhanden ist.

                          Der Internet-Markt, das muss man einfach auch mal sagen, hat es aber geschafft das Wasserbett für einer breite Bevölkerungsschicht erschwinglich und interessant zu machen! Das gerade am Anfang, dieser Handelsform, auch viele Glücksritter unterwegs waren, hat dem Ruf dieser Handelsform natürlich etwas geschadet. Ich behaupte jetzt aber mal ganz frech, das heute 90% aller Anbieter im Internet (unter Google) absolut seriös arbeiten, hohe Tolleranzgrenzen (sprich große Kulanz) besitzen und das im Internet mehr seriöse Händler von Wasserbetten anzutreffen sind wie im stationären Handel. Der Grund liegt auf der Hand. Internet Kunden kommunizieren einfach mehr, so das schwarze Scharfe relativ schnell erkannt werden/wurden!

                          Unterm Strich haben für mich, beide Handelsformen ihre Berechtigung im Markt!
                          Einzig Ebay, betrachte ich eher Kritisch!
                          Das gilt aber für alle dort gewerblich angebotenen Produkte!
                          Die Ebay gebühren, und der Wettbewerb mit Konkurrenten die gar kein langfristiges Geschäft suchen, sind (meiner Meinung nach) einfach zu hoch, um dauerhaft und seriös an diesem Markt teilnehmen zu können!

                          Nachtrag:
                          Bitte keine Links posten, siehe Forenregeln!
                          Ich habe den Link gelöscht.

                          Den Satz: "Denn ich hatte auch Alternativen bei pseudo- Fachhändlern angesehen ..."
                          Habe ich gekürzt. Ich verstehe nicht was das soll?
                          Pseudo-Fachhändler sind weder mit Produkten und Preisen im Internet noch mit Angeboten ordentlicher Fachhändler (wo es ja wohl auch einige von gibt) vergleichbar!
                          Zuletzt geändert von admin; 01.07.2008, 12:20.


                          Locker kommentiert: Schlafen-Aktuell auf Google+

                          NEU!!! Besuchen Sie auch unseren Videochanel: Schlafen-Aktuell auf YouTube

                          Kommentar


                          • #58
                            hab das mal da hin geschubst, wo es hin gehört.
                            Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
                            Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

                            Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

                            Kommentar


                            • #59
                              Wir haben unser Wasserbett bei Aqua Comfort in Neckarhausen gekauft. Verkaufen neben Atlantis noch Profine und nochmal ne Marke, die etwas billiger war, ich aber den Namen nimmer weiß, irgendwas glaub mit einer 2 und nem P und nem Kreis drumrum.

                              Atlantis
                              Softside
                              Aqua Soft
                              Dual F5/F5 beide mit LS
                              Thermotrennwand
                              Carbon Heater
                              Deluxe Auflage
                              Schaumumrandung mit Kunstleder
                              Topliner
                              Sockel schwarz Einstiegshöhe liegt bei 52 cm

                              Wir sind jetzt nach der Eingewöhnugsphase super zufrieden mit unserem Bettchen.

                              Aufbau war super, hat uns alles erklärt. Beratung auch super gewesen, haben uns genau das erzählt, was wir wissen wollten, und auch nicht alles schön geredet. Sehr freundlich das ganze Team, sehr zuvorkommend. Super schönes Studio.

                              Lieferzeiten war auch ok. Termin wegen Aufbau auch ohne Probleme.
                              Zuletzt geändert von ; 01.07.2008, 16:35.

                              Kommentar


                              • #60
                                Hallo
                                Ich hab mein WB von Wasserbetten Hinz aus Bochum.
                                Ich muss sagen ich bin mehr als zufieden.Hat alles super geklappt.Lieferung und Aufbau inklusive.Besitzer freundlich,hilfsbereit und sehr kompetent.Kann ich wirklich nur weiter empfehlen.Seit dem 13 März schlafe ich jetzt darin.Bei Problemen und Fragen kann man jederzeit anrufen und kommen auch vorbei.Letzteres musste ich aber bis jetzt noch nicht in Anspruch nehmen.
                                WB siehe unten

                                LG casey
                                Ich schlafe auf ein Kallisto Basic Plus,200x220,dual,Beruhigung V5,Schaumtrennkeil variabel,Calesco Analog Heizsystem,Doppeltuchauflage Baumwolle,Sockel Buche-Dekor

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X