Ankündigung

Einklappen

FORENREGELN: Bitte unbedingt lesen und beachten! (Stand: 20.04.09)

Herzlich willkommen in unserem neuen Wasserbettenforum!

Wir freuen uns sehr, Sie hier begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unseres Forums. Wir sind ein Forum von Wasserbett-Schläfern für Wasserbett-Schläfer. Eine Haftung für die innerhalb des Forums erteilten Ratschläge können wir nicht übernehmen.

Nachstehend finden Sie einige allgemeine Regeln, die in ähnlicher Form inzwischen für jedes gut geführte Forum gelten.

Bedenken Sie bitte, dass öffentliche Publikationen einen hohen Vertrauensvorschuss genießen. Die Wahrheit ist die Basis einer freien Gesellschaft. Viele Menschen, die Ihre Beiträge lesen, verlassen sich darauf und handeln möglicherweise entsprechend. Foren sind kein Kinderspiel, bei dem es erlaubt wäre, zu flunkern - sie bilden jenes basisdemokratische Medium, von dem wir alle geträumt haben!

Die Foren-Regeln von Wasserbetten-News:

1. Die im Forum veröffentlichten Beiträge stellen nur die Meinung des jeweiligen Verfassers dar. Der Betreiber der Website distanziert sich vorsorglich von allen im Forum getätigten Äußerungen. Grundsätzlich gilt: Verunglimpfungen, Beschimpfungen, Kraftausdrücke, Schmähkritik, Beschwerden und pauschale Vorwürfe gegen Personen oder Firmen sind verboten.

2. Händler, Hersteller sowie deren Angestellte dürfen nur mit einem verifizierten Händler-Account posten. jede Zuwiderhandlung führt zur sofortigen dauerhaften Sperrung!

Händler und Hersteller haben die Möglichkeit, sich nach (vollständiger) Registrierung im Kontrollzentrum" als Händler zu registrieren und verifizieren. Die Händler posten unter eigenem Impressum und erweiterten Regelwerk! Die Registrierung ist kostenpflichtig (siehe: Händlereinträge).

3. Das Einstellen von Briefen, E-mails oder Telefonmitschnitten ist eine strafbare Handlung und deshalb untersagt. Ebenfalls untersagt sind alle Aussagen von zivilrechtlicher oder strafrechtlicher Relevanz, wie z.B. über möglicherweise nicht eingehaltene Garantieversprechen, Lieferfristen oder ähnliches, sofern die Stichhaltigkeit nicht von einem Straf- oder Zivilgericht bestätigt wurde. Derartige Beiträge werden nur mit Angabe des Aktenzeichens und des zuständigen Gerichts toleriert.

4. Bitte beachten Sie im Forum die üblichen Umgangsformen des Alltags. Verstöße werden mit sofortiger Löschung des Beitrags und gegebenenfalls mit einer Sperre des Autors geahndet.

5. Beiträge werden stichpunktartig von unseren Moderatoren überprüft und bei Verletzung der Regeln kommentarlos gelöscht.

6. Pseudonyme (Nicknames, Login-Namen, Usernamen), die wir als unpassend (weil werbend oder unsittlich) erachten, werden von uns gesperrt.

7. Inhalte aus anderen Webseiten oder ähnlichen Quellen dürfen nur als Zitate mit Angabe der Quelle wiedergegeben werden.

8. Beiträge, welche dazu geeignet sind, Unternehmen oder Personen Schaden zuzufügen, werden von uns ab Kenntnisstand nach eingehender Prüfung innerhalb eines angemessenen Zeitraums kommentarlos gelöscht. Sie werden von uns samt IP-Adresse gespeichert und auf Verlangen an die Betroffenen heraus gegeben.

9. Unterlassen Sie bitte werbende oder diffamierende Beiträge jeglicher Art. Wir behalten uns vor, derartige Beiträge ab Kenntnis innerhalb eines angemessenen Zeitraums kommentarlos zu löschen.

10. Sollten Sie einen Beitrag entdecken, der den hier formulierten Regeln widerspricht, so melden Sie dies bitte umgehend an eine der im Impressum angegebenen Kontaktadressen.

11. Beiträge können jederzeit und ohne Angabe von Gründen durch einen Moderator verändert oder gelöscht werden. Dies geschieht nur, wenn es der Qualität des Forums dient.

12. Das Posten von Links zu externen Seiten ist nicht zulässig! Beiträge, die solche Links enthalten, werden kommentarlos gelöscht. Angaben zu Internetadressen bitte in Anführungszeichen setzen ("), weil die Forensoftware sonst automatisch einen Link generiert! Links werden nur auf Fundstellen innerhalb unseres Forums toleriert.

13. Jeder Nutzer erklärt sich ausdrücklich mit der Speicherung der von ihm angegebenen Daten sowie seiner verwendeten IP-Adresse einverstanden. Ein Widerruf des Einverständnisses führt zu einer Löschung des Useraccounts.

14. Verstöße gegen die Forenregeln können mit Verwarnung oder Sperrung geahndet werden.

15. Wir behalten uns das Recht vor, diese Regeln jederzeit zu ändern.

Viel Spass wünscht Ihnen
das Team von Wasserbetten-News.de
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wo habt Ihr Euer Wasserbett gekauft

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SchlafOase-Bensberg
    antwortet
    Zitat von Lufij Beitrag anzeigen
    Das stimmt, aber es ging ihm nur um das unterbringen seiner Werbelinks.
    Ich frage mich ernsthaft, was das denen bringt, extra für so nen doofen Link sich in einem Forum anzumelden..... tststs, zuviel Zeit die Leutz.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lufij
    antwortet
    Das stimmt, aber es ging ihm nur um das unterbringen seiner Werbelinks.

    Einen Kommentar schreiben:


  • SchlafOase-Bensberg
    antwortet
    Zitat von fiducia2017 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    doch wenn ihr nicht genug Zeit durch Kinder und den Beruf habt, dann lasst euch vom Internet helfen und schaut bequem online nach dem richtigen Bett für euch. Das richtige Bett will gut überlegt sein! :-)

    LG
    fiducia
    Sorry, aber was für ein bekloppter Tip !

    Einen Kommentar schreiben:


  • fiducia2017
    antwortet
    Zitat von Fuchslocher Beitrag anzeigen
    Und wir kauften unser Wasserbett bei HARMONY SChlafsysteme u.Wasserbetten Qualität aus Deutschland
    Edingen-Neckarhausen bei Heidelberg.
    Gründliche,professionelle Beratung,sehr guter Service und mit der Qualität hoch zufrieden.
    Alles in allem sehr zu empfehlen!!

    Hallo zusammen,

    doch wenn ihr nicht genug Zeit durch Kinder und den Beruf habt, dann lasst euch vom Internet helfen und schaut bequem online nach dem richtigen Bett für euch. Das richtige Bett will gut überlegt sein! :-)

    LG
    fiducia
    Zuletzt geändert von Lufij; 21.06.2017, 18:24. Grund: Dämlicher Werbetroll mit verstecktem Link!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Fuchslocher
    antwortet
    Und wir kauften unser Wasserbett bei HARMONY SChlafsysteme u.Wasserbetten Qualität aus Deutschland
    Edingen-Neckarhausen bei Heidelberg.
    Gründliche,professionelle Beratung,sehr guter Service und mit der Qualität hoch zufrieden.
    Alles in allem sehr zu empfehlen!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Candice
    antwortet
    So wir sind fündig geworden und haben gekauft!
    Und zwar bei Wasserbetten Kainz, da ich mich hier sehr gut beraten, betreut und aufgehoben fühlte und zumal auch noch der bessere Preis auf dem Angebot stand.

    Mitte Januar 2015 wird in unseren heiligen Hallen folgendes Bett aufgestellt.

    Hersteller: BluTimes
    Modell: BluStar in der Sondergröße 200x230

    Softside Dual F4/F7 mit HD Lumbar
    Mesamoll-Wasserkern & Regenerat freiem Vließ (7 Jahre Garantie)
    Mesamoll-Sicherheitswanne
    Thermotrennwand
    Duo Schaumrahmen
    Tencel Medicott Auflage teilbar
    Topliner
    2x Blu Carbon Heizung (analog) (5 Jahre Garantie)
    2x Clima Sensor
    Boxsockel Dekor Noce (Extrahöhe 42cm) mit 2 breiten Schubladen

    Pflegemittel, Luftpumpe, 2 Spannbettlaken

    Inkl. Lieferung, Montage, Beratung zum neuem Bett und Entsorgung des alten Wasserbetts

    Freudige Grüße

    Candice

    Einen Kommentar schreiben:


  • Flux
    antwortet
    Servus in die Runde!


    Ich hab mein Bett selbst "zusammengestellt" bzw gebaut.
    Der Bettrahmen habe ich in einem Fachgeschäft (Möbel Inhofer in Senden) gekauft.
    Das Podest bzw der Sockel habe ich mit Birken Multiplex aus dem Baumarkt gebaut.
    Die CarbonHeater Heizung habe ich in einem Ebayshop (Wasserbettenfabrik) bestellt.
    Und die Matratze + Bezug + Pflegezubehör habe ich im Netz bei Aquatec Wasserbetten geordert.

    Passt alles hervorragend zusammen und bin äußerst zufrieden mit meinem Bett!

    PS: Das ist übrigens mein 1. Wasserbett... ;-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Brehmion
    antwortet
    Ich bin ein "Ebayer" - brauchte eine neue Matratze, lag bei einer Freundin "probe" auf deren Bett und hab mich auf ein WB umorientiert.. Nun ist es finanziell eher eng - also bei Ebay geschaut..
    Gekauft - günstig, inkl. Aufbau und Schubladensockel ca. 800 Euro
    180x200, Dual softside..
    Schon in der ersten Nacht schlief ich prima - meine in der letzten Zeit ständig vorhandenen Nackenschmerzen waren weg...
    Ich kämpfe zwar noch etwas mit der Luft im Bett und die Härte ist auch noch nicht ganz da (dauert a. 2 Wochen lt. Monteur) - aber ich schlafe wie ein Baby.
    vorher hatte ich eine 7-Zonen-Kaltschaummatratze (7 Jahre alt) und ständige Rückenprobleme.
    Ich liebe dieses "Billigbett" - vielleicht ist ein höherwertigers noch besser - aber ich bin voll und ganz zufrieden..

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wasserbettenschaden
    antwortet
    Hallo an Alle die gut in Ihrem Wasserbett schlafen können (also an die mit der richtigen Wassermenge)

    Wir haben unser Bett bei Hess Wasserbett in Ergolding gekauft:
    Ausführung: Hess Wasserbett (laut Herrn Hess eine Eigenproduktion, laut Monteur von einer Firma produziert und mit Hess Wasserbett Logo versehen)
    Bettgröße 200 x 220 cm
    Dual System Softside mit dünnen Trenkeil
    Beruhigungsstufen: F4 und F4
    Calesco Heizungen Analog
    Auflage Nicky

    Wir sagtem dem Monteur unser Gewicht aber was "Eingestellt" wurde war fachlicher Murks bis jetzt zumindest.
    Hier mal meine letzte Mail an Firma Hess:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich hatte ja bereits einen Tag nach der Montage unseres Wasserbettes angerufen und mitgeteilt dass die Wassermenge keines Wegs richtig eingestellt wurde.

    Grundsätzlich ist es ja so, dass auf dem Wasserkern, auf dem eine schwerere Person liegt (80kg) weniger Wasser eingefüllt werden muss als in einem Kern auf der eine Person mit 50 kg liegt. So wie es bei uns zuhause ganz konkret der Fall ist und auch dem Monteur mitgeteilt wurde. Diese Infos hatten wir vorab vom Fachverband Wasserbett erhalten und sollten auch Ihrem Monteur mal mitgeteilt werden.

    Das einstellen der Wassermenge sah wie folgt aus: Zuerst hatte der Monteur die Heizung und den Rahmen mit Reißverschluss ausgelegt und dann die Schaumstoffkeile rein gelegt... die er aber nicht angeschraubt hatte weil er meinte dass das nicht nötig sei und zudem die Schrauben zu kurz waren. Ich teilte Ihm mit dass ich passende Schrauben habe, was er aber wieder verneinte und meinte dass das nicht nötig sei, die Keile an zu schrauben (darüber lässt sich streiten und über vieles nachfolgend auch noch. Dann kam die Sicherheitswanne rein und die beiden Kerne.
    Er füllte den linken Kern zuerst nach eigener "Erfahrung" ein und stoppte den Füllvorgang als er meinte dass das so passt. Wir sagten ihm dass auf dem Kern meine Freundin (50kg) liegt. Beim späteren Messen ergab sich eine Füllhöhe von 17mm waagerecht vom Schaumstoffrand aus.

    Dann wurde der zweite Kern befüllt und der Monteur stoppte bei einem erkennbar höheren Füllstand. Waagerecht vom Schaumstoffrand aus gemessen, 10mm.

    Es erfolgte dann kein Probeliegen bei dem normalerwese der Monteur die Lage des Rückens feststellt um dann zu erkennen dass mehr oder weniger Wasser rein sollte.

    Nun teilte ich dem Monteur telefonisch mit dass ich auf einer spürbaren Kugel liegen würde und dass ich nicht in Seitenlage liegen kann weil ich immer Richtung Bauchseite oder Rückenseite drehen würde.... Das liegt daran dass zu viel Wasser im Kern ist. Er meinte nur dass ja noch viel Luft raus muss und dann würde es passen.
    Vlt hat Ihr Monteur schon viele Wasserbetten aufgebaut, richtig eingestellt hat er bestimmt noch keins, zumindest muss er mich erst mal davon überzeugen.

    Wir haben beide momentan extreme Rückenschmerzen! Und von
    "100% Leistung durch perfekten Schlaf"
    kann zur Zeit keine Rede sein.

    Ich wollte schon von meinem Rücktrittsrecht gebrauch machen und deshalb haben wir unsere Rechtschutzversicherung informiert. Die meinten dass eine Nachbesserung Ihrerseits gewährt werden müsse, was wir hiermit auch tun und Sie auffordern die Wassermenge richtig einzustellen.

    Ich werde mit Ihnen im Laufe des 10.09. Kontakt aufnehmen um einen Nachbesserungstermin zu vereinbaren.



    Ich würde euch gerne weiter auf dem Laufenden halten um auch anderen Interessenten mehr Wissen über das Einstellen der Wassermenge bei Betten Hess in Ergolding zu geben.
    Außerdem würde ich noch unsere Fotos vom Wasserkern (man sieht deutlich welcher Kern höher ist) und Fotos vom liegen in Seitenlage zeigen. das aber in einem anderen Forenteil.

    Grüße noch von uns beiden geplagten und bis demnächst.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Skeeve
    antwortet
    Hallo,

    wir dümpeln super auf einem

    Akva Allround
    220 * 220
    Dual F4 / F4 mit Splitrahmen
    Akva-Heizungen
    Swing Bezug, teilbar
    Weißer Rahmen ohne Kopfteil, ohne Fußteil

    Gekauft haben wir es nach super entspannter Beratung in der Schlaf Oase Bensberg, von deren Monteur es auch aufgebaut wurde.
    Kann ich wirklich nur empfehlen, wir sind sehr zufrieden.

    Viele Grüße

    Skeeve

    Einen Kommentar schreiben:


  • rai444
    antwortet
    Hallo!

    Bellvita Silverline
    Dual-Softside in Boxspring Optik (Bettrahmen)
    Maße: 200 x 220
    Beruhigung: 90% & 70%
    Tencel Naturfaserbezug
    Thermo Trennkeil
    Fallschirmseiden - Topliner
    Carbon Heizung

    inkl. Lieferung und Montage direkt von Bellvita

    lg
    Rainer

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chalame
    antwortet
    Wir haben unser Wasser bei im Dezember in dem Geschäft vom Waterbed Discount in Hannover nach mehrstündiger Beratung gekauft.
    Das Bett wurde dann wegen Feiertage und viel zu tun am 03.1.2013 geliefert und vom Fachpersonal aufgebaut.

    Viele Grüße
    Chalame

    Einen Kommentar schreiben:


  • MysticDream
    Ein Gast antwortete
    Nach einigen Internet-Recherchen und Probeliegen in diversen Geschäften und von verschiedenen Marken haben wir unser Wasserbett im Fachhandel gekauft.

    Der Online-Handel hat uns, auch nach Besuch vor Ort, nicht so überzeugt. Unser Fachhändler ist auf alle unsere Wünsche eingegangen und hat uns auch selbst ein Polsterkopfteil nach Wunsch angefertigt. Das Bett wurde im März 2013 aufgestellt.

    Ergebnis: ein tolles Bett von Bodyform nach dem Brand - Bodyform lebt

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sven82
    antwortet
    Unser Bett ist von Wasserbetten-Centrum in Werl.


    Art: Dual Softside
    Größe: 200x220 freistehend
    Beruhigung: 2x 95%
    Heizung: 2x Delta-K
    Auflage: Tencel mittig teilbar

    Alles sehr unkompliziert, hingefahren, probegelegen, bestellt und ein paar Tage später mit Anhänger abgeholt.
    Selbstaufbau in ca 3 Stunden inkl. aufüllen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • orcio
    antwortet
    Hallo,

    wir haben unseres WB nach ausführlicher Beratung und Probeliegen bei SuMa Filiale in Essen wie folgend bestellt und gekauft:
    Ausführung: SuMa Blue
    Bettgröße 200 x 210 cm
    Dual System mit Lufttrennwand
    Beruhigungsstufen: F0 (Freeflow) und F1
    Calesco Heizungen Analog
    Schubladensockel Kernbuche massiv (6 Schubladen)
    Wendeauflage Sommer+Winterseite
    Topliner Nylon
    Schaumstoff mit weicher Oberkante (Visco)
    Gepolsterter Kopfteil von Hasena

    Selbstaufbau und Befüllung.
    Alle Teile waren dabei ,auch die berüchtigten Schrauben!
    Lieferung nach 3 Arbeitstagen, also keine 6 Wochen Lieferzeit!
    Das Bett war ordentlich Verpackt, die einzelnen Teile sehr gut verarbeitet und die verwendeten Materialien wirken hochwertig, Passgenauigkeit auch 1A! Aufbauanleitung sehr verständlich gehalten. Bei uns hat wirklich alles gepasst. SuMa -Danke!
    Der Aufbau (mit Pausen) dauerte bei uns (ohne Hetzerei) ca. 8 Stunden, dafür alles sehr sauber gemacht und das Bett steht wie eine 1. Dafür sind wir sehr stolz
    Eigentlich das war schon, ausser vielleicht, dass wir sehr mit unserem neuen Wasserbett zufrieden sind und hoffen, dass es uns über Jahren dienen wird!
    LG
    orcio
    Zuletzt geändert von orcio; 28.12.2012, 10:51.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X